Wie man märchenhaften Kürbis Squash kocht

Der märchenhafte Kürbis ist eine französische Erbstücksorte, die "Musquee de Provence" genannt wird und seinen Spitznamen von seiner phantasievollen Erscheinung erhält. Etwas flach und tief gerippt sieht dieser farbenprächtige Kürbis genauso aus wie in den Märchen, an die man sich aus der Kindheit erinnert. Man kann sich leicht vorstellen, dass eine gute Fee einen dieser Kürbisse in einen Zaubertrainer verwandelt. Obwohl dieses Gemüse oft nur wegen seines dekorativen Wertes gekauft wird, ist es auch ein vielseitiger Küchenkünstler. Wie jeder Kürbis ist der Märchenkürbis sehr nahrhaft, kalorienarm und reich an Ballaststoffen und Antioxidantien. Sie können geröstete Kürbisscheiben als Beilage servieren oder den gekochten Kürbis in Suppen, Eintöpfen und Desserts verwenden. Der Märchenkürbis ist ein Winterkürbis, was bedeutet, dass seine harte, dicke Rinde nicht essbar ist.

Gebackener Kürbis

Schritt 1

Den Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen.

Schritt 2

Schneiden Sie den märchenhaften Kürbis mit einem scharfen Messer in Scheiben, wobei Sie die Rippen als Schnittführung verwenden.

Schritt 3

Schöpfen Sie das Fruchtfleisch und die Samen aus jeder Scheibe aus.

Schritt 4

Legen Sie die Scheiben in eine Auflaufform und backen Sie etwa 30 Minuten oder bis das Fruchtfleisch zu einer Gabel wird.

Gekochter Kürbis

Schritt 1

Schneiden Sie den märchenhaften Kürbis in Scheiben und verwenden Sie die Rippen als Schnittführung.

Schritt 2

Entfernen Sie das Fruchtfleisch und die Samen.

Schritt 3

Die Scheiben in einen Topf geben und mit Wasser bedecken.

Schritt 4

In einer großen Soßenpfanne zum Kochen bringen und kochen, bis der Kürbis weich ist und zu einer Gabel gibt.

Schritt 5

Entfernen Sie die Scheiben aus dem Wasser und lassen Sie sie abkühlen.

Schritt 6

Schneide die Schwarte von jeder Scheibe ab und wirf sie weg.

Schritt 7

Pürieren oder pürieren Sie den Kürbis nach Bedarf für Ihr Rezept.

Schritt 8

Entfernen Sie die Scheiben aus dem Wasser und lassen Sie sie abkühlen.

Gerösteter Kürbis

Schritt 1

Den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.

Schritt 2

Schneiden Sie den Märchenkürbis in Scheiben und verwenden Sie die Rippen als Schnittführung.

Schritt 3

Entfernen Sie das Fruchtfleisch und die Samen.

Schritt 4

Legen Sie die Scheiben auf ein umrandetes Backblech.

Schritt 5

Nieselregen geschmolzene Butter oder Öl über die Scheiben wenn gewünscht; mit Salz und Pfeffer würzen. Sie können auch Geschmack hinzufügen, indem Sie jedes Squashstück mit braunem Zucker, Honig oder Ahornsirup bedecken.

Schritt 6

Braten Sie die Scheiben für 40 bis 45 Minuten und drehen Sie sie zur Hälfte der Kochzeit um.

Schritt 7

Entfernen Sie die Scheiben aus dem Ofen, wenn die Rinde Blasen und braun wird und das Fleisch weich und zart ist.

Mikrowellen-Squash

Schritt 1

Schneiden Sie den Märchenkürbis in Scheiben und verwenden Sie die Rippen als Schnittführung.

Schritt 2

Entfernen Sie das Fruchtfleisch und die Samen.

Schritt 3

Die Kürbisscheiben in einer Schicht in eine Auflaufform geben.

Schritt 4

Bedecken Sie die Schüssel locker mit Plastikfolie.

Schritt 5

Mikrowelle den Kürbis mit voller Leistung, so dass etwa 7 Minuten pro Pfund. Die Kochzeit hängt von der Größe des Squash ab.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Messer
  • Backform
  • Gabel
  • Große Soßenpfanne
  • Umrandetes Backblech
  • Geschmolzene Butter oder Olivenöl (optional)
  • Salz und Pfeffer
  • Brauner Zucker, Honig oder Ahornsirup (optional)
  • Backform
  • Plastikfolie

Lassen Sie Ihren Kommentar