Wie Sie Ihre eigenen hausgemachten Shakes machen, um Gewicht zu gewinnen

Etwa 2 Prozent der amerikanischen Erwachsenen sind untergewichtig, berichtet die Centers for Disease Control and Prevention. Ein zu geringes Gewicht für Ihr Alter, Ihre Größe oder Ihr Geschlecht kann das Risiko für Krankheiten und chronische Erkrankungen erhöhen. Es ist am besten, an Gewicht zuzunehmen, indem man regelmäßig trainiert und viel unverarbeitete, fettarme, nährstoffreiche Nahrungsmittel zu sich nimmt, sagt die registrierte Ernährungsberaterin Joanne Larsen, obwohl man hausgemachte Gewichtszunahme-Shakes in die Ernährung mit einbeziehen kann, wenn man darauf achtet, sie nicht zu übertreiben . Wenn Sie Schwierigkeiten haben, an Gewicht zuzunehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über gesunde Wege, um Pfunde anzulegen.

Schritt 1

Gießen Sie eine Flüssigkeit wie fettarme oder fettfreie Milch, Pflanzenmilch, 100% Fruchtsaft, natriumarmen Gemüsesaft, Wasser, Diät-Limonade, eine zuckerfreie Frucht-ade wie Limonade oder eine Kombination in einen Mixer. Planen Sie 8 Unzen Flüssigkeit für eine einzelne Portion.

Schritt 2

Fügen Sie vier bis sechs Eiswürfel oder mehrere große Stücke gefrorener, ungesüßter Früchte wie Erdbeeren, Blaubeeren oder Himbeeren hinzu, falls gewünscht.

Schritt 3

Messen Sie einen Geschmacksextrakt wie Zitronen-, Orangen-, Schokoladen- oder Vanilleextrakt in den Mixer, falls gewünscht. Verwenden Sie 1/2 Teelöffel Extrakt für einen 8-Unzen-Shake.

Schritt 4

Setzen Sie den Deckel des Mixers fest an seinen Platz. Mischen Sie hoch, bis die Mischung eine gleichmäßige Konsistenz erreicht hat.

Schritt 5

Fügen Sie aromatisiertes oder nicht aromatisiertes Proteinpulver hinzu, um der Schüttelmischung nicht mehr als 25 Gramm Protein zu liefern. Wählen Sie aus handelsüblichen Molken-, Soja- oder Hanfproteinpulvern oder verwenden Sie Ihre eigenen aus fein gemahlenen Samen und Nüssen wie Mandeln oder Sesam, Hanf oder Chiasamen.

Schritt 6

Geben Sie alle gewünschten zusätzlichen Zutaten in den Mixer: Ein handelsübliches Kohlenhydratpulver wie Maltodextrin, Gewürze wie Zimt, Kakaopulver, Haferflocken oder gepulverte oder frische Erdnussbutter sind Beispiele.

Schritt 7

Ersetzen Sie den Deckel des Mixers. Prozess auf hohem bis gut gemischt und dienen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Flüssigkeit, wie Milch, Saft, Diät-Soda oder Wasser
  • Mixer
  • Eiswürfel oder gefrorene Früchte, optional
  • Geschmacksextrakt, optional
  • Proteinpulver, kommerziell oder hausgemacht
  • Zusätzliche Zutaten wie Gewürze, Erdnussbutter, Hafer oder Kohlenhydratpulver, optional

Warnungen

  • Vermeiden Sie, Gewichtszunahme-Shakes zu machen oder zu konsumieren, die mehr als 25 Gramm Protein pro Portion enthalten, rät das Dana-Farber Cancer Institute. Das überschüssige Protein in stark proteinreichen Shakes kann die Nieren belasten. Um Ihre Proteinzufuhr innerhalb gesunder Grenzen zu halten, ist es am besten, Gewichtszunahme-Shakes nur unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden.

Lassen Sie Ihren Kommentar