Wie viel Natrium ist in Reis?

Natrium, auch als Speisesalz bekannt, ist essentiell für den natürlichen Elektrolythaushalt, der den Körper vor Austrocknung schützt und anderen wichtigen biologischen Funktionen dient. Natriumaufnahme ist ein empfindliches Gleichgewicht, weil übermäßiger Verbrauch von Natrium Ihren Blutdruck erhöhen und möglicherweise Nierenschaden verursachen kann. Alle Reissorten enthalten wenig oder kein Natrium, wenn sie ohne zugesetztes Speisesalz zubereitet werden.

Weißer Reis

Gekochter weißer Reis ist frei von Natrium, wenn er ohne Salz in Wasser gekocht wird. Jede Zugabe von gesalzener Butter, Brühe oder Salzmischungen wird Natrium hinzufügen. Weißer Reis in seiner ursprünglichen Form enthält kein Natrium.

Brauner Reis

Brauner Reis ist das Ergebnis eines Raffinationsprozesses, der nur die erste Schicht oder Schale des Reiskorns entfernt. Der braune Reis wird in Wasser ohne Salzzusatz gekocht und enthält 2 mg Natrium pro Tasse. Sie sollten weniger als 2.300 mg Natrium täglich gemäß den Ernährungsrichtlinien von 2010 und nur 1.500 mg oder weniger einnehmen, wenn Ihr Arzt eine natriumarme Diät zur Behandlung von Diabetes, Bluthochdruck oder anderen Risikofaktoren empfiehlt. Brauner Reis enthält mehr Natrium als weißer Reis, aber es ist immer noch eine triviale Menge, und es bietet auch 3 zusätzliche Gramm Ballaststoffe und weniger Gesamtkohlenhydrate.

Wildreis

Wildreis enthält 5 mg Natrium pro Tasse, nur etwas mehr als weißer und brauner Reis. Wildreis liefert weniger Kohlenhydrate als weiße oder braune Sorten und bietet 3 g Ballaststoffe pro Portion. Wildreis bietet auch 6 g Protein pro Tasse, 2 g mehr als eine ähnliche Portion braunen und weißen Reis.

Überlegungen

Natriumgehalt im Reis ist minimal, aber wenn Sie vorverpackte Reisgerichte und Seiten mit den enthaltenen Gewürzen kaufen, sind die Gewürze oft sehr hoch in Natrium. Regulieren Sie das Natrium in den zubereiteten Beilagen, indem Sie den Reis zubereiten und mit Kräutern und Gewürzen würzen, um Ihren Geschmacksvorlieben zu entsprechen und das zugesetzte Natrium einzuschränken.

Lassen Sie Ihren Kommentar