Wie man weiche Weizenbeeren kocht

Weizen ist das beliebteste Getreide Nordamerikas, aber viele Menschen auf dem Kontinent haben noch nie natürliche Weizen-Weizen-Beeren oder ganze unverarbeitete Weizenkerne probiert. Sie sind weich und zäh, einmal gekocht. Wenn sie in Milch gekocht werden, bilden Weizenbeeren einen herzhaften, sehr nahrhaften Vollkorn-Frühstücksbrei. Sie fügen auch sehr schmackhafte Extranahrung hinzu, wenn sie in Muffins, Salate, Suppen und Eintopfgerichte gemischt werden. Weizenbeeren aus Weichweizensorten, die normalerweise zur Herstellung von Backmehl anstelle von Brotmehl verwendet werden, können schneller kochen als Hartweizensorten. Die Kerne teilen sich und werden matschig, wenn sie verkocht werden.

Schritt 1

Legen Sie Weizenbeeren in das Sieb. Den Weizen unter fließendem Wasser abspülen und gelegentlich umrühren, bis das Wasser klar ist.

Schritt 2

Bedecken Sie Weizenbeeren in Wasser, mit mindestens 2 Zoll Wasser, das die Kerne bedeckt. Weichen Sie sie über Nacht - mindestens 8 Stunden - um Beeren zu erweichen.

Schritt 3

Bringen Sie 2 1/2 Tassen zu 3 Tassen Wasser zum Kochen für jede Tasse weiche Weizenbeeren. Wenn gewünscht, 1 Esslöffel Olivenöl hinzufügen, um ein Überkochen zu verhindern. Fügen Sie Weizenbeeren hinzu und rühren Sie, bis das Wasser wieder kocht.

Schritt 4

Reduzieren Sie die Hitze und weiche Weizenbeeren für 25 Minuten bis 50 Minuten, bis die Kerne zart sind.

Schritt 5

Entfernen Sie die gekochten Weizenbeeren von der Hitze und lassen Sie die zusätzliche Flüssigkeit ab. Flaum die Kerne mit einer Gabel, um die Körner zu trennen.

Schritt 6

Gekochte Weizenbeeren mehrere Tage lang sicher köcheln lassen. Verwenden Sie sie wie in Salaten, Beilagen und schnellen Broten. Sie müssen möglicherweise länger kochen - in Milch - zum Frühstück Porridge.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Großes Sieb
  • Großer Topf mit passendem Deckel
  • Olivenöl (optional)

Tipps

  • Intensivieren Sie den nussigen Geschmack von Weizenbeeren, indem Sie sie unter ständigem Rühren in einer halbwarmen Pfanne für 5 Minuten rösten. Wenn Sie Weizenkerne nicht einweichen können, wird die Kochzeit länger sein - mindestens 50 bis 90 Minuten. Um rohe Weizenbeeren zu Suppen und Eintöpfen hinzuzufügen, fügen Sie zusätzliches Wasser zum Rezept hinzu - Weizenkerne werden in der Größe verdoppelt - und fügen Sie auch mindestens 45 Minuten zusätzliche Kochzeit hinzu.

Lassen Sie Ihren Kommentar