Kann ein Punching Bag Workout Ihre Bauchmuskeln verbessern?

Das populäre Bild eines Boxers oder anderen Kampfsportlers schließt jemanden ein, der gerissene und sichtbare Bauchmuskeln hat. Viel davon kommt von den Gewichtsverlust Praktiken in Kampfsportarten in Verbindung mit Stunden nach Stunden Herz-Kreislauf-Training und Aufmerksamkeit für die Ernährung. Punching-Bag-Workouts greifen jedoch Ihre Bauchmuskeln an und können Ihnen dabei helfen, einen flachen Bauch mit definierten Muskeln aufzubauen.

Die richtige Tasche

Wenn dein Ziel ist, die Art von Training zu bekommen, die dir mit deiner Bauchmuskeln hilft, solltest du es vermeiden, mit einem Speedbag zu trainieren. Dieses Gerät eignet sich hervorragend für den Aufbau von Technik und Rhythmus, belastet den Körper aber nicht. Um deine Bauchmuskeln zu trainieren, brauchst du eine schwere Tasche - den großen, zylindrischen Boxsack. Ein 60 bis 80 Pfund Beutel ist für die meisten Menschen geeignet. Leichtere Taschen schwingen zu viel, und schwerere Taschen können Ihnen das Risiko von Verletzungen bereiten.

Die richtige Technik

Richtig geworfene Schläge sind nicht nur eine Frage des Schwingens Ihrer Arme. Es beinhaltet auch die Art wie du stehst. Nehmen Sie die richtige Haltung an, indem Sie auf einem Winkel stehen; also präsentierst du deine linke Schulter der Tasche. Dann stehen Sie mit Ihrem linken Fuß vorne und Ihrem Rücken oder rechten Fuß etwa Schulterbreite hinter dem linken Fuß. Aus dieser Haltung drücken Sie Ihre Hände mit Bewegung von Ihrem ganzen Körper nach vorne. Drücken Sie mit Ihren Beinen ab und schwingen Sie Ihren Körper von der Taille. Diese Technik schlägt nicht nur härter, sondern zieht auch direkt die Muskeln in deinem Bauch an, was die Muskeln in diesem Bereich formen und tonisieren wird.

Cardio Burn

Muskelaufbau ist nur ein Teil der Geschichte, wenn es darum geht, flache und attraktive Bauchmuskeln aufzubauen. Sie müssen auch genug Kalorien verbrennen, um die Fettschicht auf Ihrem Bauch zu verlieren. Laut Gewichtsverlust Website Nutristrategy.com, eine Stunde Arbeit an einer schweren Tasche verbrennt mehr als 400 Kalorien in einer 155-Pfund-Person. Dies setzt voraus, dass ein geplantes Training zwischen Stanzen und Ruhezeiten wechselt - also nicht nur an der Tasche herumfummelt.

Realistische Erwartungen

Ihre Tasche Arbeit alleine ist nicht wahrscheinlich, Badeanzug-Modell abs. Genauso wie Kampfsportler ihre Taschenarbeit mit Trainingsübungen, Gewichtheben und Straßenarbeiten ergänzen, sollten Sie beim Abtragen auch Unterstützung außerhalb Ihres Taschenbohrers in Anspruch nehmen. Das Training mit dem Boxsack wird dir sicherlich helfen, aber du wirst die besten Ergebnisse erzielen, wenn du es mit einem regelmäßigen Herz-Kreislauf-Training und einer gesunden Ernährung kombinierst. Verpflichten Sie sich, aerob mit einer mäßig intensiven bis kräftigen Intensität mindestens fünf bis sieben Tage pro Woche für 150 bis 300 oder 75 bis 150 Minuten zu trainieren. Essen Sie eine gesunde, ausgewogene Ernährung, die mageres Eiweiß und gesunde Fette sowie frische Nahrungsmittel und Vollkornprodukte enthält.

Lassen Sie Ihren Kommentar