Wie man Hähnchen-Oskar backt

Chicken Oscar ist nach König Oscar II. Von Schweden benannt. Aufgrund seiner Zutaten gilt es als reichhaltiges Gericht, passend für Könige. Das traditionellste Gericht ist tatsächlich Kalb Oscar, aber Huhn Oscar wurde als Alternative für diejenigen, die Geflügel über rotes Fleisch bevorzugen, entwickelt. Huhn Oscar kann ein gutes Rezept sein, um Ihre Kochkünste zu präsentieren, aber es enthält Meeresfrüchte, so dass es keine gute Option ist, wenn Sie oder ein Abendessen Gast Meeresfrüchte Allergien hat.

Sauce Hollandaise

Schritt 1

Stellen Sie einen Topf mit 1 Tasse Wasser auf hohe Hitze zum Kochen.

Schritt 2

Crack die Eier in eine hitzebeständige Schüssel, wie eine Schüssel aus rostfreiem Stahl. Den Zitronensaft in die Eier mischen, bis die Eier doppelt so groß sind.

Schritt 3

Den Butterriegel schmelzen. Dies kann in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf bei geringer Hitze auf dem Herd erfolgen.

Schritt 4

Stellen Sie die Schüssel mit den Eiern über das Wasser, wenn es kocht, aber lassen Sie die Schüssel nicht das Wasser berühren. Die Sauce sollte erwärmt werden, sollte aber nicht heiß sein, damit die Eier nicht kochen.

Schritt 5

Die zerlassene Butter langsam in die Soße träufeln und verquirlen, um sie in die Eiermischung zu mischen. Fügen Sie eine Prise Cayennepfeffer und eine Prise Salz hinzu und mischen Sie die Mischung. Stellen Sie die Schüssel zur Seite.

Spargel

Schritt 1

Spülen Sie den Spargel mit kaltem Wasser und schneiden Sie die weißen Enden ab. Legen Sie den Spargel auf ein sauberes Papiertuch, um das überschüssige Wasser aufzunehmen.

Schritt 2

Gießen Sie 2 EL. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze und den Spargel mit einer Prise Salz hinzufügen.

Schritt 3

Kochen Sie den Spargel für vier Minuten, gerade lang genug, um es zu erhitzen und es knusprig zu halten. Entfernen Sie den Spargel von der Hitze.

Hähnchen

Schritt 1

Die Hähnchenbrust halbieren. Drücken Sie mit den Handflächen sanft auf die Hähnchenbrust, um sie zu glätten.

Schritt 2

Gießen Sie 2 bis 3 EL. Olivenöl in einer Nonstick-Pfanne bei mittlerer Hitze.

Schritt 3

Salz und Pfeffer zum Mehl geben und auf einen Teller oder in eine flache Schüssel geben. Legen Sie die Hähnchenbrust in das Mehl und decken Sie sie auf jeder Seite ab. Schütteln Sie das überschüssige Mehl ab.

Schritt 4

Fügen Sie die Hähnchenbrust in die Pfanne und kochen Sie für fünf Minuten auf jeder Seite oder bis jede Seite leicht gebräunt ist. Wenn fertig, übertragen Sie das gekochte Huhn in eine Auflaufform.

Schritt 5

Heizen Sie Ihren Backofen auf der Broiler-Einstellung vor. Den Spargel auf jede Seite der Hühnerbrust legen. Löffel 2 EL. Krabbenfleisch auf jeder Hähnchenbrust. Drizzle 2 EL. Hollandaise oben auf der Krabbe und dem Spargel.

Schritt 6

Die Auflaufform drei bis vier Minuten unter den Grill legen oder bis die Soße blasen und braun wird.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Für die Sauce Hollandaise:
  • 4 Eigelb
  • 1 EL. frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter
  • Pinch Cayenne
  • Prise Salz
  • Für den Spargel:
  • Olivenöl
  • 24 Spargelstangen
  • Papierhandtuch
  • Salz
  • Für das Huhn:
  • Olivenöl
  • 3 ganze Hähnchenbrust
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 bis 2 Tassen gekochtes Krebsfleisch

Lassen Sie Ihren Kommentar