Kalorien in Apple Crumble

Apple Crumble ist ein Dessert, das je nach Rezept hoch oder kalorienarm sein kann. Äpfel selbst sind in Kalorien mäßig; Es ist die begleitenden Zutaten, die auf die Zahlen, vor allem überschüssige Fette und Zucker anhäufen können.

Die Grundlagen

Äpfel sind nur der Anfang beim Zählen von Apple Crumble Kalorien.

Ein einfaches Apple-Crumble-Rezept für vier Personen aus dem britischen Studentenleben verlangt Äpfel, Mehl, Butter und granulierten weißen und braunen Zucker. Unter Verwendung von USDA-Berechnungen enthalten zwei Äpfel 190 Kalorien, 120 Gramm Mehl haben 373 Kalorien, 100 Gramm kombinierter Zucker enthält 387 Kalorien und 60 Gramm Butter haben 432 Kalorien. So die Gesamtsumme: 1382 cal. Vier Portionen hätten 346 cal. jeder; acht hätten 173 cal.

Kalorischer Apfel-Crumble

Flocken aus Hafer und anderen Müslisorten können die kalorienreicheren Toppings ersetzen.

Kalorienreiche Fette, Mehle und Zucker können alle reduziert oder ersetzt werden. Apple Rezepte mit gutem Geschmack bietet ein Rezept mit nur 149 Kalorien. pro Portion, Weizenmehl und Haferflocken durch Mehl, Zuckerersatz anstelle von Zucker, Apfelmus statt Butter und einen Esslöffel Öl ersetzen. Das radikal reduzierte Rezept des Daily Burn beträgt 123 cal., Aus einem Apfel, der mit Meusli und 1 Teelöffel bestäubt ist. brauner Zucker.

Mittel- und hochkalorische Versionen

Der klassische Streusel ist knackig und reichhaltig.

Der kalorienarme Apple Crumble der New York Times mit einem Quinoa-Hafer-Belag liefert 265 cal. pro Portion. Tender Loving Care verbucht eine Zählung von 396,1 cal. pro 170 g Portion, vor allem dank der 15,3 g Fett und 59,33 g Kohlenhydrate. Denken Sie daran, Sie können immer Kalorien "schneiden", indem Sie Ihre Portionsgröße reduzieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar