Gesundheitliche Vorteile von Orange Pekoe Tee

Eine Art schwarzer Tee, Orange Pekoe bezieht sich auf die hohe Qualität des Tees, nicht seinen Geschmack. Blätter der Camellia sinensis Pflanze werden geerntet und fermentiert, was zur Farbe des schwarzen Tees führt. Die drei Sorten schwarzer Tee sind Orange Pekoe, Pekoe und Souchong. Da es sich um eine Art schwarzen Tee handelt, enthält Orangen-Pekoe die gleichen allgemeinen gesundheitlichen Vorteile, die alle schwarzen Tees bieten.

Antioxidative Kraft

Als schwarzer Tee enthält Orangenpeko wichtige Antioxidantien. Ein Antioxidans ist eine starke Substanz, die Ihren Körper vor freien Radikalen schützt, die instabile Moleküle sind, die Zellen schädigen können. Ein Artikel, der im Mai 2000 im "International Journal of Food Sciences and Nutrition" veröffentlicht wurde, stellte fest, dass schwarzer Tee reich an Verbindungen ist, die Flavonoide genannt werden. Diese Flavonoide oder Pigmente enthalten antioxidative Eigenschaften, die das Risiko von Erkrankungen wie Herzerkrankungen und Krebs verringern.

Reduzieren Sie das kardiovaskuläre Krankheitsrisiko

Mächtige Substanzen, so genannte Polyphenole und Flavonoide, die in schwarzen Tees wie Orange Peekoe vorkommen, sind laut der Harvard School of Public Health mit einem reduzierten Risiko für Todesfälle aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden. Ein Artikel, der im Juni 2013 in der "Cochrane Database of Systematic Reviews" veröffentlicht wurde, stellte fest, dass es immer mehr Beweise dafür gibt, dass schwarzer Tee das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senkt. Studien fanden heraus, dass schwarzer Tee schädliches Lipoprotein-Cholesterin und Blutdruck in geringer Dichte signifikant reduzierte.

Krebs-Präventionspotenzial

Krebs ist nach Angaben der American Cancer Society die zweithäufigste Todesursache in den USA - mit fast einem von vier Todesfällen. Weil es schwarzer Tee ist, kann Orange Peeko helfen, gegen Krebs zu schützen. Ein Artikel, der im März 2012 in "In Vivo" veröffentlicht wurde, stellte fest, dass Studien zeigen, dass die kombinierte Wirkung krebsbekämpfender Polyphenole in schwarzem Tee die Ausbreitung von Krebszellen verlangsamt und dass Schwarzteextrakt als wirksames Krebsvorsorgepräparat wirken kann.

Antimikrobielle Eigenschaften

Der Konsum von Orange Pekoe Schwarztee kann helfen, ungesunde Bakterien zu bekämpfen. Das Trinken von schwarzem Tee verlangsamt das Wachstum schädlicher Mundbakterien und hilft Mundentzündungen wie Halsentzündungen und Zahnlücken vorzubeugen, so das Pacific College of Oriental Medicine. Ein Artikel, der im Juli 2005 in "The Indian Journal of Medical Research" veröffentlicht wurde, stellte fest, dass Teeblätter für ihre antibakterielle Wirkung gegen viele Mikroorganismen bekannt sind. Diese Studie zeigte, dass schwarzer Tee wirksam das Wachstum bestimmter gefährlicher Bakterien verlangsamt.

Lassen Sie Ihren Kommentar