Sportline Pulsuhr Anleitung

Sportline produziert eine Linie von Uhren mit der Fähigkeit, Ihre Herzfrequenz zu überwachen. Diese Funktion ist während eines Trainings oder einer anderen anstrengenden Aktivität nützlich, da sie einen Indikator dafür liefert, wie stark Ihr Körper arbeitet und Sie warnt, wenn Sie Gefahr laufen, überanstrengt zu werden. Sportline Pulsuhren sind auch mit den Standardfunktionen ausgestattet, die in digitalen Uhren zu finden sind. Einige Modelle verfügen über spezielle Funktionen wie einen Schrittzähler für Läufer oder Jogger.

Zeit

Schritt 1

Drücken Sie die Taste "mode", die sich in der unteren linken Ecke des Zifferblattes befindet. Halten Sie die Taste "mode" gedrückt, bis das Display anzeigt, dass Sie auf das Menü "setting" zugegriffen haben. Drücken Sie die Taste "mode", um die Option "home time" auszuwählen.

Schritt 2

Verwenden Sie die zwei Einstellungsknöpfe auf der rechten Seite des Ziffernblatts, um die entsprechende Sekundeneinstellung einzugeben. Drücken Sie die "Mode" -Taste, um Ihre Einstellungen zu speichern und zur "Minuten" -Einstellung zu gelangen. Stellen Sie die Minuten auf ähnliche Weise ein und drücken Sie dann die Taste "Modus", um zur Einstellung "Stunde" zu gelangen. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis Sie die Einstellungen für Stunde, Jahr, Monat, Tag, Anzeige und Format vorgenommen haben.

Schritt 3

Drücken Sie die Taste "mode" und halten Sie sie gedrückt, bis das Display anzeigt, dass Sie zum Menü "setting" zurückgekehrt sind. Halten Sie die Taste weiterhin gedrückt, bis Sie das Menü "Einstellung" verlassen haben.

Schrittzähler

Schritt 1

Halten Sie die Taste "mode" gedrückt, um auf das Menü "setting" zuzugreifen. Drücken Sie die Taste "mode", bis auf dem Display angezeigt wird, dass Sie auf die Schrittzählereinstellungen zugegriffen haben.

Schritt 2

Verwenden Sie die Einstellungstasten, um die Empfindlichkeitsstufe des Pedometers einzustellen. Drücken Sie die "Mode" -Taste, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Schritt 3

Stellen Sie mit den Einstelltasten die maximale Leerlaufzeit in Minuten ein, bevor der Schrittzähler in den Schlafmodus wechselt. Drücken Sie die "Mode" -Taste, um Ihre Auswahl zu bestätigen. Drücken und halten Sie die Taste "mode", bis Sie das Menü "setting" verlassen.

Schritt 4

Drücken Sie den unteren Einstellknopf und dann den oberen Einstellknopf, um den Schrittzähler zu starten. Drücken Sie die obere Einstelltaste erneut, um den Schrittzähler zu stoppen. Halten Sie die Taste gedrückt, um das Messgerät zurückzusetzen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, drücken Sie die obere Einstelltaste, um das Zurücksetzen zu bestätigen, oder die untere Einstelltaste, um abzubrechen.

Puls

Schritt 1

Halten Sie die Taste "mode" gedrückt, um auf das Menü "setting" zuzugreifen. Drücken Sie die Taste "mode", bis das Display anzeigt, dass Sie auf die Herzfrequenzeinstellungen zugegriffen haben. Wählen Sie mit den Tasten am rechten Rand des Zifferblattes die gewünschte Herzfrequenzzone aus und drücken Sie die Taste "mode".

Schritt 2

Drücken Sie die Taste "mode", um auf die Einstellungen für die "untere Zonengrenze" zuzugreifen, und verwenden Sie die Anpassungstasten, um die Grenze auf die gewünschten Einstellungen zu setzen. Drücken Sie erneut die Taste "mode" und stellen Sie mit den Einstelltasten die Einstellungen für die "obere Zone" ein. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis Sie die Einstellungen für "Maximale Herzfrequenzwarnung" und "Zonenwarnung" wie gewünscht eingestellt haben. Drücken und halten Sie die Taste "mode", bis Sie das Menü "setting" verlassen haben.

Schritt 3

Drücken Sie die Taste unter dem Display. Halten Sie die Taste gedrückt, bis das Display Ihre aktuelle Herzfrequenz anzeigt.

Lassen Sie Ihren Kommentar