Wie eine großbusige Frau Springböcke macht

Ohne angemessene Unterstützung dehnen sich die Gewebe in den Brüsten mit der Zeit und die Brüste beginnen zu hängen. Aber lassen Sie sich nicht von großen Brüsten davon abhalten, Sport zu treiben. Hampelmänner und andere kräftige Übungen bewegen große Brüste über größere Distanz und mit größerer Kraft als bei weniger kräftigen Übungen wie Gehen. Indem Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Brüste stützen, können Sie in jede Aktivität springen, wie zum Beispiel Jacks, ohne sich Sorgen zu machen, dass Sie das empfindliche Stützsystem Ihrer Brüste beschädigen.

Brust-Struktur

Die Brüste enthalten keinen tatsächlichen Muskel. Stattdessen werden sie vollständig von Ihrer Haut und den Cooper-Bändern unterstützt. Diese Bänder verbinden sich mit dem Schlüsselbein und dem Pectoralis major-Muskel, bevor sie sich innerhalb der Brüste verzweigen. Ihre primäre Funktion ist die Unterstützung des Brustgewebes. Da diese Bänder unglaublich dünn und nicht besonders stark sind, sind sie anfällig für Dehnung, wenn sich die Brüste bewegen.

Brustbewegung

Bei kräftiger Aktivität bewegen sich die Brüste nicht nur auf und ab. Sie bewegen sich auch vorwärts, seitwärts und kreisförmig. In einer Studie, die im November 2010 im "Journal of Applied Biomechanics" veröffentlicht wurde, haben Forscher die Verschiebung der Brust bei Hampelmännern untersucht. Sie fanden heraus, dass die maximale Verschiebung 7,36 Zoll betrug. Größere Brüste bewegen sich weiter als kleinere Brüste, und die daraus resultierende Belastung der Cooper-Bänder kann erhebliche Schmerzen und Beschwerden verursachen. Der effektivste Weg, um Ihre Brüste zu schützen, ist, einen richtig angepassten Sport-BH zu tragen.

Einkapselung Bras

Sport-BHs gibt es in zwei Haupttypen: Kompressions-BHs und Kapselungs-BHs. Kompressions-BHs verhindern eine Bewegung, indem sie die Brüste an die Brust drücken. Diese Art von BH funktioniert am besten für Frauen mit A- oder B-Cups. Einkapselungs-BHs unterstützen jede Brust einzeln und funktionieren am besten bei Frauen mit größeren Brüsten, Körbchengröße C und höher.

Richtige Passform

Für eine gute Unterstützung der Brust bei Hampelmännern ist eine gute Passform unerlässlich. Beginnen Sie damit, die Entfernung um Ihre Brust genau unter Ihren Brüsten in Zoll zu messen. Diese Nummer gibt Ihnen den numerischen Teil Ihrer BH-Größe. Dann messen Sie den Abstand in Zoll um Ihre Brüste. Subtrahieren Sie Ihre Brustmessung von Ihrer Brustmessung. Diese Nummer zeigt Ihre Tassengröße an, wobei jeder Zoll einen Buchstaben angibt. Ein 1-Zoll-Unterschied ist ein A-Cup, und ein 2-Zoll-Unterschied ist ein B-Cup. Zum Beispiel, wenn Ihre Brust 38 Zoll misst und Ihre Brüste 42 Zoll messen, werden Ihre Brüste richtig in einem 38D BH getragen.

Lassen Sie Ihren Kommentar