Ist Haferflocken gut zum Abendessen?

Obwohl "Frühstück zum Abendessen" wie ein seltsames Konzept erscheinen kann, ist gesundes Essen gesund, egal zu welcher Tageszeit. Es gibt einige deutliche Vorteile, den Tag mit einer Schüssel Haferflocken zu beginnen, aber Sie können alle die gleichen Ernährungsvorteile erhalten, indem Sie es stattdessen zum Abendessen haben.

Leistungen

Einer der Gründe, warum Haferflocken so ein erfolgreiches Nahrungsmittel zur Gewichtsreduktion und gesunden Gewichtskontrolle sein können, ist seine geringe Energiedichte. Ein Lebensmittel mit niedriger Energiedichte weist einen hohen Wasser- und Fasergehalt und geringe Fett- und Kalorienmengen auf. Auf 100 g gekochtes Hafermehl gibt das USDA an, dass mehr als 83 g aus Wasser stammen. Dieses Wasser, zusammen mit den löslichen und unlöslichen Ballaststoffen in Hafer, kann Sie länger als andere Nahrungsmittel voll satt halten und Sie dazu anregen, weniger Kalorien zu essen. ChooseMyPlate.gov berichtet auch, dass Vollkornprodukte wie Haferflocken das Risiko von Verstopfung und Herzerkrankungen reduzieren können.

Das Abendessen

Wenn Sie zum Frühstück Haferflocken essen, kann es Ihnen helfen, den ganzen Tag über Hunger zu stillen, aber dieser Vorteil ist nicht ganz so relevant, wenn Sie ihn abends essen. Allerdings, wenn Sie nach dem Abendessen Snacks oder nachsichtige Desserts neigen, können Sie noch in der Lage sein, Kalorien zu schneiden und eine gesündere Ernährung durch den Verzehr von Haferflocken in der Nacht zu folgen. Wenn Sie den ganzen Tag über Vollkornprodukte und Ballaststoffe konsumieren, kann das Essen von Haferflocken zum Abendessen auch helfen, diese Nährstoffe aufzufrischen und Ihre Ernährung auszugleichen, solange Sie regelmäßige Portionen von Obst, Gemüse, mageren Proteinen und Milchprodukten essen zu anderen Zeiten des Tages.

Haferflocken und Erdnussbutter, gemischt mit etwas Honig, machen am Ende des Tages einen gesunden Keks ohne Backen.

Nährwertangaben

Das USDA berichtet, dass eine Tasse gekochten Haferflocken, ob aus schnellem, regelmäßigem oder Instant-Hafer, etwa 165 Kalorien, 6 g Protein, 3,5 g Fett, 28 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe und 0,5 g Zucker enthält. Denken Sie daran, dass, wenn Sie Ihre Haferflocken mit Milch anstelle von Wasser kochen oder wenn Sie Sahne, Zucker oder Obst zu den gekochten Haferflocken geben, ändern sich die Nährwerte entsprechend.

Überlegungen

Wenn Sie eine gesunde Ernährung anstreben, ist einer der wichtigsten Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, die Vielfalt. Oatmeal bietet ein ausgewogenes Verhältnis von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß, so dass es zu jeder Tageszeit eine gesunde Wahl ist, aber Sie können es zu einem ausgewogeneren Abendessen machen, indem Sie es mit Obst oder Gemüse und Magermilch oder fettfreiem Joghurt für einen zusätzlichen Schub servieren Protein, das man normalerweise mit Fleisch bekommt.

Lassen Sie Ihren Kommentar